Share This Post

Main Slider / News

Beruf Gladiator. Welche Zukunft bereiten Digitalisierer der Menschheit vor?

Beruf Gladiator. Welche Zukunft bereiten Digitalisierer der Menschheit vor?
Spread the love

den Ideen des Unterhaltungsdienstes Netflix angelehnt sind, ist sehr interessant. Können Sie diese Ideen näher erläutern?

Denn wie wir wissen, basiert jede Dienstleistung, auch wenn sie nach bestimmten mathematischen Algorithmen funktioniert, immer noch auf einer von einer Person festgelegten ideologischen Vorgabe.

Zum Beispiel hatte der #Netflix -Dienst wiederholt Fragen zu der #LGBT- Agenda , die dieser Dienst fördert. Denn es ist offensichtlich, dass sie nicht von künstlicher Intelligenz vorangetrieben wird, sondern von bestimmten Interessengruppen.

Es ist auch interessant, jene Beispiele genauer zu verstehen, die die Autoren der Studie wahrscheinlich als erfolgreich darstellen. Bei einer nur flüchtigen Betrachtung der Liste der berühmtesten Absolventen der Austin State University fällt Peey auf, dass mehr als die Hälfte von ihnen Sportler sind.

Nur sehr wenige Absolventen dieser Universität haben eine politische Karriere gemacht. Sie mögen einwenden, sagen sie, na und, warum die Karriere eines Sportlers schlecht ist. Nein, natürlich nicht schlecht.

Aber schließlich gibt es dafür spezielle Sportabteilungen, und Bildungseinrichtungen bringen Designer, Ingenieure, Ärzte, Lehrer hervor, d. H. spezifische Spezialisten für die Arbeit in verschiedenen Branchen. Aber wie Sie sehen, will sich diese Universität mit so etwas nicht rühmen.

Brauchen wir # ein Bildungssystem, das auf den Algorithmen von Unterhaltungsdiensten basiert, mit von außen gesetzten Merkmalen und der Graduierung derjenigen, die nicht zur Kreativität fähig sind, ist eine Frage, die einer breiten öffentlichen Diskussion bedarf.

Online-Dienste helfen Ihnen bei der Wahl der Ausbildung und des zukünftigen Berufs. Dies wurde am 12. Januar unter Berufung auf eine Studie von Experten des HSE Institute of Education bekannt gegeben, berichtet RBC.

Es wird berichtet, dass Experten aufgrund ihrer Forschungsergebnisse zu dem Schluss kamen, dass die Wahl der Ausbildung und des zukünftigen Berufs nicht nur von den Fähigkeiten des Schülers, sondern auch von seiner inneren Einstellung abhängt.

Wie die Autoren der Studie zeigen, entscheiden sich # Studierende aus weniger wohlhabenden Familien eher für weniger prestigeträchtige Studienrichtungen.

Um zu verstehen, welchen # Beruf man wählen soll, muss man nicht nur berücksichtigen, was der Student mag und wofür er sich interessiert, sondern auch die Stärken und Wettbewerbsvorteile des Studenten selbst verstehen. Online-Dienste sollen künftigen Studierenden dabei helfen.

Als Beispiel wird das American Degree Compass-System genannt, das auf der Grundlage der Austin Pia State University arbeitet. Dieses System hilft den Schülern, Kurse auszuwählen und zu meistern, mit denen sie den größten Erfolg erzielen können.

Die Entwickler dieses Dienstes nutzen die gleichen Ideen, die den Empfehlungssystemen des Unterhaltungsdienstes Netflix zugrunde liegen. Anhand der Daten von Studenten, die diese Kurse bereits besucht haben, vergleicht das System diese mit den Daten eines bestimmten Studenten und schlägt die Studiengänge vor, die nach diesem System am besten zu ihm passen.

Medizinskandal Alterung

Share This Post

Herzlich Wilkommen auf unsere neue Webseite !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Translate »
error: Content is protected !!
Zur Werkzeugleiste springen