Betrügerische Geschichte

">

Die finsteren Abgründe des Vatikans

Das Christentum versteht sich als Religion der Nächstenliebe und der Mildtätigkeit. Durch gottgefälliges Verhalten sollen sich die Gläubigen einen Platz im Himmel verdienen, Sünder enden dagegen in der Hölle. Es mag sein, dass der historische Jesus eine solch positive Botschaft verkündete, seine Bergpredigt spricht dafür. Ebenso gab es immer wieder fromme Menschen, die sich positiv an Jesus orientierten. Doch schon in der Bibel haben sich die Mächtigen so manche Hintertür offen gehalten, um ihnen unbequeme Personen zu unterdrücken, zu meucheln und sogar Kriege zu führen. Allen voran Frauen werden per postuliertem Gotteswillen zu niederen Lebensformen degradiert. Kein Wunder, wurden beide Testamente doch von Männern geschrieben und das in einer Zeit, in der Frauenrechte ein Fremdwort waren ...

">

Captive State – Die Alien Weltordnung

Unter den unzähligen Alien-Invasionsfilmen sticht „Captive State“ dadurch heraus, dass es weniger um die Invasion an sich geht, als vielmehr um das Regime, welches die Außerirdischen in der Folge errichten. Wirklich neu ist das allerdings nicht, denn einen Widerstandskampf gegen Besatzer von einem fremden Planeten gab es schon in „V – Die außerirdischen Besucher“. Neu ist lediglich die komplexe Erzählweise mit überraschendem Ende. Die Handlung spielt sich in Chicago ab, wo auch schon die Invasion in „Transformers 3 – Die dunkle Seite des Mondes“ stattfindet. Ein Zufall? Mit Sicherheit kein Zufall ist die Platzierung eines Gebäudes in der Chicagoer Skyline, das eigentlich in Pjöngjang steht. Zwar behaupten die irdischen Politmarionetten der Besatzer, dass sie Demokraten seien, aber Nordkore...

">

Alte verborgene Geheimnisse des Hakenkreuzsymbols

Heutzutage ist es normal, wenn man nur das Wort Hakenkreuz hört, an Faschismus, Nationalsozialismus und allgemein an negative Attribute zu denken. Dieses Symbol wurde jedoch vor 5000 Jahren verwendet, bevor Hitler es seiner politischen Partei hinzufügte , und seine Bedeutung war eine ganz andere … Das Hakenkreuz ist das charakteristische Symbol der NSDAP . Tatsächlich wurde es in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt verboten , und seine bloße Erwähnung könnte zu schweren Strafen führen, sowohl rechtlich als auch sozial. Viele künstlerische Ausdrucksformen wurden wegen dieses Symbols vollständig verboten. Entweder, weil es als mangelnder Respekt vor allem, was in der Vergangenheit passiert ist, angesehen wird, oder einfach, um Probleme zu vermeiden. Dies begann jedoch nach dem Zweiten ...

">

Die wahre Identität von Jesus Christus – wird Ihre Welt auf den Kopf stellen

EINLEITUNG Die Bibel lehrt uns, dass wir vom Teufel auf den Kopf gestellt wurden. Die wahre Identität von Jesus Christus, wie sie in den heiligen Schriften enthalten ist, ist derjenige, der uns hilft, dieser Schlinge zu entkommen, indem er uns geistlich um 180° auf die richtige Seite dreht. Diese Offenbarungen wurden Jonathan Kleck, dem Endzeitvorboten und Propheten des Herrn Jesus Christus, zuteil. AUSGEWÄHLTES VIDEO: Jesus Christus ist „die Schlinge“, die die Welt auf den Kopf stellt Backup-Video-Links: http://www.kleckfiles.com/index.html?151103 https://k00.fr/KF151103 Link zur Show-Notes-Galerie: https://www.show-notes.info/thisisit4321/gallery3/index.php/SPECIAL-PROJECTS/Welcome-to-the-World-of-Good-and-Evil/THE-SNARE/ Beschreibung: Psalm 124:7,8 Unsere Seele ist e...

">

Seltsame Funde: Archäologen verstecken ein 70.000.000 Jahre altes Dorf unter der Erde

Ein Belgier war von der biblischen Geschichte so begeistert, dass er beschloss, außerhalb der Stadt ein Schloss zu bauen, in dem er einige der Motive aus dem meistverkauften Buch der Welt verkörpern würde. Doch während des Baus stieß man auf etwas Unglaubliches: In einer etwa 70 Millionen Jahre alten Erdschicht wurde eine uralte Siedlung entdeckt. Dort wurden auch die Überreste eines Mosasaurus-Schädels und viele aus Stein gehauene primitive Figuren gefunden. Wer und wann das Dorf ausgegraben hat, bleibt ein Rätsel, das Archäologen nie verstehen werden: Die antike Siedlung wurde angeblich durch einen Unfall durch eine Minenexplosion zerstört. Künstler haben in der Vergangenheit versucht, nicht zu werben, mit welchen Farben sie ihre Bilder malen. Ohne eine so große Vielfalt wie in unse...

">

– RIESENBÄUME VOR DER FLUT! OHNE BÄUME AUF FLACHER ERDE – BIBELPERSPEKTIVE –

(mit der notwendigen Entschuldigung, wo die Übersetzung hinkt)  Dies wird Ihr Denken über unser Land und die Art und Weise, wie Sie es sehen, völlig verändern. Ich habe Tische, Kuppen und Berge aus zerklüfteten Felsen gesehen, aber ich habe sie nie wirklich so gesehen, wie sie sind! Selbst wenn Sie ein Flacherdling sind, wird Sie das umhauen! Die Bilder sprechen für sich, aber ich empfehle Ihnen, sich den Videolink unten anzusehen. Es ist fantastisch und erklärt, warum diese großen Felsstrukturen keine Lavaformationen sind, sondern ganz anders sind, als uns gesagt wurde. Es wurden viele Vermutungen darüber angestellt, wie die Bäume so groß werden konnten und wohin sie gingen. Dies ist eine Ansicht dieser riesigen Baumstümpfe aus biblischer Perspektive. Der Bew...

">

Die Kindheit Jesu: Was die nicht-biblischen Bücher erzählen

In den Geschichten über die Kindheit Christi, die nicht in die Bibel aufgenommen wurden, benimmt sich der Gottmensch wie ein gewöhnlicher Wildfang: Er gerät ständig in Streitereien, ist unhöflich gegenüber Lehrern und die Muttergottes wird dafür zum Direktor gerufen. Die Eltern zwangen Christus, das Geschirr zu spülen, und schickten ihn zum Lernen in die alte Analogie der Berufsschulen – es wurde jedoch nichts Vernünftiges daraus. Warum war es für Gläubige wichtig, die „Vorgeschichte“ der Geschichte vom Sohn Gottes zu kennen, und wie illustrierten mittelalterliche Künstler diese ungewöhnlichen Legenden? Der Historiker Sergei Zotov, Autor der Bücher „Iconographic Mayhem“ und „History of Alchemy“, erzählt. 1. Einleitung: Warum die Apokryphen geschrieben wurden Im Mittelalter, als ...

">

Das Leben der Frauen in der königlichen Zuchthausstrafe

Sie verwiesen auch auf Zwangsarbeit und Mädchen, wenn auch nicht so massiv. Zum Beispiel Terroristen. Die Todesstrafe wurde durch Zuchthaus ersetzt.„Unser Gefängnistag begann um 8 Uhr morgens. Sie haben uns morgens um 6 Uhr untersucht, während wir schliefen. Der Wärter betrat die Zelle und zählte aus der Ferne die Leichen auf den Betten. Wir waren so daran gewöhnt, dass uns das Geräusch der unverschlossenen Tür nicht weckte und wir weiter schliefen. Wenn einem von uns ein Stofftier ersetzt worden wäre, dann hätte die morgendliche Kontrolle das nicht feststellen können. Jede Zelle wurde von einem eigenen Wärter bedient, und sie hatten abwechselnd Dienst, nur Kranke und Schwache wurden vom Dienst freigestellt (…) Früher aufstehen als andere, Kamera abnehmen, nehmen, das war die Pflicht...

">

Die verschwundenen Schamanen, die in der nördlichen Arktis lebten

Unter den Russen, die in den Norden zogen, gab es Legenden über das mysteriöse Volk der weißäugigen Chud, die sich mit der Gewinnung von Edelmetallen beschäftigten. Einmal gingen alle alten Bergleute unter die Erde und versteckten sich dort mit ihren unermesslichen Reichtümern. Dieser alte Mythos hat eine Grundlage. In der Vergangenheit wurden die weiten Gebiete der Arktis von der Kola bis zur Halbinsel Gydan von einem mysteriösen Volk bewohnt – Menschen von kleiner Statur, die die Nenzen der Tundra den blonden Sirtya nannten. Von der Arktis nach England Die Erinnerung an die Menschen, die Minen gruben, Metalle schmolzen und unter der Erde lebten, wurde nicht nur in der russischen Folklore bewahrt. In Skandinavien wurden sie “Zwerge” und in Polen ̶...

">

Joseph des Alten Testaments Dasselbe Geistwesen wie Joseph im Neuen Testament

Josef im Alten Testament ist das gleiche Geistwesen wie Josef im Neuen Testament Es gibt einfach zu viele Parallelen, um diese Frage zu ignorieren: War der Geist, der in Joseph wohnte, dem jüngsten aller Söhne Jakobs, der später Vizekönig von Ägypten wurde, derselbe Geist, der den menschlichen männlichen Samen lieferte, der den Leib Jesu begann? ? Lass uns mal sehen. Ist es nicht Gott ähnlich, die offensichtlichsten Wahrheiten direkt vor aller Augen zu verbergen, so dass jeder sie leicht sehen kann, wenn man Augen zum Sehen hat? Aber wir sind von den Traditionen und Lehren der Menschen geblendet worden. Zuallererst ist es meine Beobachtung, dass Joseph neben den Patriarchen der bei Gott am meisten gesegnete Mann im Alten Testament war. Hier ist, was ich bisher gefunden habe:Genes...

">

Sex im Garten Eden: Die verbotene Wahrheit

Lassen Sie uns das Rätsel um den Garten Eden ein für alle Mal lösen. Folgendes ist im Garten Eden passiert: „Und die Frau sprach zu der Schlange: Wir dürfen von den Früchten der Bäume des Gartens essen: Aber von der Frucht des Baumes, der mitten im Garten steht, hat Gott gesagt: Esst nicht davon und rührt sie nicht an, damit ihr nicht sterbt .“ –  Genesis 3:2-3 (KJV Bibel) Das Wort „Berührung“  ist das hebräische Wort H5060 נָגַע    nâga‛   naw-gah“   und wird in der Strongs-Konkordanz wie folgt definiert : Berührung – biblische Definition: Eine primitive Wurzel; richtig berühren , das heißt, die Hand auflegen (für irgendeinen Zweck; euphemistisch,&nb...

">

Lebensmittelskandal In China: Rattenfleisch Wird Als Lammfleisch Verkauft

Wenn es darum geht, Menschen bezüglich ihrer Lebensmittel zu lügen, zu betrügen, zu täuschen und zu betrügen, ist kein Land erfolgreicher als China, Heimat des Skandals um Melamin-Säuglingsnahrung und Lebensmittel, die mit hohen Konzentrationen von Schwermetallen verseucht sind.Jetzt fügt ein neuer Skandal der Liste einen weiteren Meilenstein hinzu: Chinesische Behörden sagen, sie hätten einen 900-köpfigen Verbrecherring aufgelöst, der Fleisch von Ratten und anderen Tieren erntete, um es zu verändern und als Lammfleisch zu verkaufen. Dieses „Rattenfleisch“ erschien auf Märkten in der Provinz Jiangsu und in Shanghai.Unwissende Verbraucher kauften routinemäßig das Fleisch, ohne zu wissen, dass sie zu Hause „Rattensteaks“ aßen.Abgesehen von dem offensichtlich groben Faktor der Entdeckung wurd...

Translate »
error: Content is protected !!
Zur Werkzeugleiste springen