Share This Post

Featured / Main Slider / News

Helfe mit – und vertreibe so – die schädlichen Chemtrails vom Himmel

Helfe mit – und vertreibe so – die schädlichen Chemtrails vom Himmel
Spread the love

Ich begrüße Dich – zuerst möchte ich Dich bitten – meinen Kommentar wertfrei durchzulesen – und neutral wahrzunehmen –

 

Gehe in keine Angst hinein –

Ebenso bitte nicht in eine Wut – gegen die Verantwortlichen dieser Chemtrail-Sprayer –

 

Ich danke Dir sehr –

 

Der Grund dafür ist nämlich – wenn Du so wie oben beschrieben steht reagierst – dann nährst Du diese Energien – und schwächst Dein eigenes Energiefeld –

 

Nehme es bitte nur zur Kenntnis –

 

Die werden über kurz oder lang eh verschwinden – da das einströmende hochenergetische Licht so stark werden wird – sodass den SYstemlingen kein zusprühen des Himmels mehr helfen wird um uns klein zu halten –

 

Herzlichen Dank

 

 

Ich weiß – dies hört sich jetzt unglaublich an – und man denkt – dass kann nicht sein –

Doch sind es meist die einfachsten Dinge – die wahre Wunder vollbringen können –

Falls Du jetzt weißt nicht – was Chemtrails sind?
Dann sehe Dir obige Bild – ein bisschen genauer an –

Darauf kannst Du erkennen – wie der Himmel – gitternetzförmig – mit schädlichen Substanzen – von Flugzeuge aus – besprüht wird –

Bei einem herkömmlichen Passagierflugzeug lösen sich die ausgestoßenen weißen Wolken – die sich Kondensationsstreifen nennen – gleich wieder auf –

Jedoch ist es bei den Chemtrailflugzeugen so – dass man zuerst die Streifen sieht – die sich anschließend auseinanderziehen – und die dann einen völlig undurchsichtigen weißen Schleier – am Himmel bilden –

 

Leider bestehen diese Chemtrails laut „Internet“ – aus sehr giften Substanzen – Die unter anderem auch – unser Bewusstsein schwächen – und zur Wettermanipulation – benutzt werden –

Es wäre wunderbar – wenn auch DU mithelfen würdest – diese schädlichen Chemtrails zu neutralisieren –

Es kostet ganz wenig – jeder hat es Zuhause – und es hat solch einen enorm großen Effekt – zum Wohle des gesamten Planeten –

Es funktioniert mit – Salat-Essig – Essig-Essenz – Essig-Reiniger und auch mit Essig-Wasser – Du hast die Wahl –

Man nehme zuerst natürlich – „Essig“ –

 

Du kannst frei wählen – ob Du lieber das Gurkenwasser – den Salat-Essig – den Putz-Essig – oder die gute alte Essig-Essenz – verwenden möchtest –

 

Gieße das Ausgewählte einfach in eine Schüssel – und stelle diese Schüssel ins Freie –

Es ist auch möglich – den Essig – einfach in den Garten oder auf den Asphalt zu schütten – Verwendet dafür aber bitte das Gurkenwasser oder den Haushaltsessig – Bitte den Essig-Reiniger nicht!

 

Die schädlichen Chemtrails lösen sich so – im Umkreis von ca. 10 Kilometern – auf –

Auf YouTube habe ich mir viele Berichterstattungen über diese geniale Methode angesehen – und es funktioniert laut den Filmchen wirklich –

 

Bitte helfe mit – unsere wundervolle Erde so – von den schädlichen Chemtrails zu befreien –

 

Je mehr mitmachen – umso besser –

 

Wir alle tragen enorm viele Fähigkeiten in uns – die uns gar nicht bewusst sind –

Ob es wirklich an diesem Essig liegt – oder – ob es der Glaube daran ist – was dies bewirkt – ist egal – Fakt ist – die Chemtrails lösen sich so wirklich auf –

 

Ich danke Dir von Herzen –

Hier siehst ein Flugzeug das gerade sprüht – ebenso siehst Du schon die Streifen die zuvor gesprüht wurden – wie sich diese auseinanderziehen – und sich zu einem großen Feld vereinen –

So ziehen sich dann diese Streifen auseinander – und werden zu einem flächendeckenden weißen Himmel –

Es fallen anschließend auch silberne Fäden vom Himmel herab – die sich auf alles legen – Das ist eine Aufnahme vom Oktober 2015 –

Ich weiß nun nicht – ob man es klar erkenne kann – Auf diesem Feld befindet sich ein schimmerndes Fadeninferno – Das gesamte Feld glitzerte in der Sonne – Vielleicht lädst Du Dir das Bild auf Deinen PC herunterladen – vergrößere es – dann siehst Du es besser –

Medizinskandal Alterung

Share This Post

Herzlich Wilkommen auf unsere neue Webseite !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Translate »
error: Content is protected !!
Zur Werkzeugleiste springen