Share This Post

Featured / Geheimnis / Main Slider

US-REGIERUNG BESTÄTIGT – HUMAN HYBRID II FRAUEN VON ALIEN VERBUNDEN

US-REGIERUNG BESTÄTIGT – HUMAN HYBRID II FRAUEN VON ALIEN VERBUNDEN
Spread the love

Anfang April 2022 hat die US-Regierung 1.500 Seiten UFO-bezogener Forschung als Teil einer Anfrage oder einer rechtlichen FOIA-Anfrage (Freedom of Information Act) freigegeben. Fast ein Monat ist vergangen, in dem wir diesen Text schreiben, die ufologische Sensation auf globaler Ebene und die Stille in den polnischsprachigen Medien! Was wurde dort offenbart?

Sie können in den Dokumenten lesen, dass die sog „UFO-Begegnungen“ führten dazu, dass entführte Amerikaner an Strahlenverbrennungen, Gehirn- und Nervensystemschäden litten, und sogar festgestellt, und hier eine Notiz: „ungeklärte Schwangerschaften“ !!! Jemand in einer leitenden Position im Pentagon oder vielleicht Präsident Trumps Verdienst hat eine Sensation in Umlauf gebracht.

Dies ist eine riesige Datenbank mit Berichten der US-Regierung über Wesen aus dem Weltraum oder anderen Dimensionen oder die das Sonnensystem bewohnen, die kürzlich unter dem Vorschlag des Freedom of Information Act (FOIA) der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

Kurz nachdem die Existenz von AATIP bekannt wurde, beantragte der amerikanische Zweig der britischen Boulevardzeitung The Sun FOIA für alle programmbezogenen Dokumente. Vier Jahre später – am 5. April 2022 – kam die US Defense Intelligence Agency (DIA) nach einem Rechtsstreit der Bitte nach und veröffentlichte weitere 1.574 Seiten Material an The Sun.

Laut The Sun enthalten die Dokumente Berichte über die (schrecklichen) biologischen Auswirkungen von UFO-Sichtungen auf Menschen, Forschungen zu fortschrittlichen Technologien wie Tarnumhängen und Pläne zur Erforschung und Besiedlung des Weltraums. Einige Teile der Dokumente seien aufgrund von Datenschutz- und Vertraulichkeitsproblemen „teilweise mit einem schwarzen  Filzstift gelöscht worden“, sagte ein Sprecher des AATIP-Programms .

Der Bericht beschreibt 42 Fälle aus Krankenakten und 300 „unveröffentlichte“ Fälle, in denen Menschen verletzt wurden, nachdem sie auf „abnormale Fahrzeuge“, einschließlich UFOs, gestoßen waren. In einigen Fällen wiesen Menschen Brandverletzungen oder andere schwere elektromagnetische Strahlungszustände auf, so der Bericht, von denen einige anscheinend durch „energiebezogene Antriebssysteme“ verursacht wurden.

Der Bericht erwähnt auch Fälle von Hirnschäden, Nervenschäden, Herzklopfen und Kopfschmerzen im Zusammenhang mit anormalem Fahrzeugkontakt – siehe den Fall im Wald von Rendlesham, wo militärische UFO-Entführte schwere Organschäden erlitten, die zu jahrelangen schweren Krankheiten führten.

Der Bericht enthält auch eine Liste der biologischen Auswirkungen von UFO-Sichtungen auf menschliche Beobachter zwischen 1873 und 1994, zusammengestellt vom Mutual UFO Network (MUFON), einer zivilen gemeinnützigen Gruppe, die Berichte über UFO-Sichtungen untersucht. Zu den berichteten Auswirkungen von UFO-Begegnungen gehören „ungeklärte Schwangerschaften“, „UFO-Entführungen“, Lähmungen und Erfahrungen mit Telepathie, Teleportation und Levitation.

Diese Informationen sind für Ufologen, Leser der Portale Inemedium oder Argonauts nicht überraschend, aber sie können ein ernsthaftes mentales und spirituelles Problem für Menschen sein, die von Kindheit an durch Darwins Evolution oder andere Unwahrheiten des Bildungssystems psychomanipuliert wurden! Wir sind uns alle des großen Durchbruchs bewusst, dem wir uns nähern.

Es geht wohl um das Datum der „Agenda 2030“, bis dahin soll sich alles auf der Erde ändern, sogar die Religion, was ebenfalls falsch ist, denn das Jahr des Weltuntergangs ist 2075, zählt der gut dokumentierte Essener Kalender.

Aber kommen wir zurück zum Bericht aus dem Jahr 2022. Was uns am meisten interessiert, ist die öffentliche Offenlegung der Befruchtung menschlicher Frauen durch UFO-Wesen! Wir haben bereits mehrfach über den berühmten Ufologen David Jacobs geschrieben, der über UFO-Entführte forscht.

Jacobs hat eine hohe Autorität auf dem Gebiet der Ufologie. Mehrere Jahrzehnte lang hielt er zahlreiche Vorträge zu diesem Phänomen, gab zahlreiche Interviews und nahm an einer Vielzahl von Fernseh- und Radiosendungen über Entführungen durch Außerirdische und deren Herstellung von Hybriden teil.

David Jacobs hat fünf Bücher über UFOs und sogenannte Entführungen geschrieben. „Ausländer“. In den letzten Jahren hat Jacobs öffentlich argumentiert, dass Beweise aus seiner Forschung, die manchmal die Verwendung von hypnotischer Regression bei von Außerirdischen Entführten zusammen mit traditionellen Befragungstechniken beinhalten, darauf hindeuten, dass Hybriden aus Außerirdischen und Menschen an einem verdeckten Programm beteiligt waren, um die menschliche Gesellschaft mit dem zu infiltrieren Endziel der Übernahme der Erde (siehe Grafik oben).

Er behauptet, dass einige seiner Forschungsobjekte (Entführte) diesen Hybriden beibringen, wie man sich in die menschliche Gesellschaft einfügt, so dass sie nicht von Menschen unterschieden werden können, und dass dies auf der ganzen Welt geschieht!

Medizinskandal Alterung

Share This Post

Herzlich Wilkommen auf unsere neue Webseite !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Translate »
error: Content is protected !!
Zur Werkzeugleiste springen