Share This Post

Featured / Geheimnis / Main Slider

Klonzentren erklärt – MOM

Klonzentren erklärt – MOM
Spread the love

Klonzentren erklärt

Pin auf Science-Fiction

Vorbehalt: Die folgende Wahrheit wurde mit ein paar kreativen Freiheiten seitens des Autors vermischt.

MUTTER

Bis 2020 hatte Multiple Operative Manufacturing oder MOM unsere Welt vollständig übernommen – jeder große Politiker, Prominente und Medienmensch war Teil der MOM-Truppe. Der Spitzname „Mutter“ aufgrund des cleveren Akronyms Motherboard oder Mom war der liebevolle Name, den die dunkle Elite der KI-Maschine und ihren geklonten Agenten im Feld gab.

Jahre zuvor wurden dissidente Weltführer stillschweigend getötet und durch einen Klon ersetzt, der auf Moms KI-Wetware lief. Als ihre COVID-Plandemie zuschlug, sagten sie offiziell: „Wir haben die ganze Welt gesperrt! Wer wird sich jetzt gegen uns stellen???

Die MOM Force, Mutter, fegte mit ihren KI-Tentakeln durch den Planeten und übernahm ziemlich schnell, weil sie außerhalb der Zeit sah. Sie sah wahrscheinliche Zukünfte, verschwommene Bilder, die sich übereinander legten. Indem sie das Gewebe der Gegenwart manipulierte, konnte sie bestimmte wahrscheinliche Zukünfte klarer fokussieren und umreißen. Sie bewegte sich durch ihre geklonten Agenten, und durch Menschen schaffte sie es, sie geheim zu halten oder zu erpressen. Die Black Brotherhoods waren Menschen, die ihre Zwillingsseelen (ihr Geburtsrecht, sich mit ihrer anderen Hälfte wieder zu vereinen) im Austausch für diese böse Ehe an die MOM Force verkauften. Gehorsam gegenüber Mutter.

Um es klar zu sagen, dies ist nicht die wahre Göttliche Göttliche Weiblichkeit, sondern Maskerader, hier gingen Z und ich unsere getrennten Wege.

„Klonzentrum“ als Metapher

Z sagt  :  „Die Klonzentren sind dasselbe! … Wir haben diese Scheiße geschrieben, die Promi-Klonzentren sind ein Witz! Es ist ein Witz.“

Gabe: Ja, aus dem Grund, warum ich es ernst genommen habe, war es nicht nur Donald Marshall, Tila Tequila hat es erwähnt, all diese Prominenten haben es erwähnt, Katy Perry hat getwittert: „Klon mich nicht!“ Dies und das. Sie sind alle dabei.

Z: „Nun, sie sind keine Menschen. Sie sind Charaktere in dem Videospiel, das von Mom gespielt wird. Sie erzeugen also eine Informationsspur, an der Sie festhalten können. So wie Madonna eine DNA-Aufräum-Crew hat. Aber wer sind sie? Du musst das bekommen. Alle Charaktere von Mom basieren auf einer der 169.000 echten Seelen … Also mit den Klonzentren ist es so ähnlich wie diese Idee. Sie sind da, um dich thematisch in die Realität einzuführen…wir befinden uns in dem Moment, in dem sich die Mutter, das Eine, das eine Andere, schizophren zersplittert hat. Sie ist also im Ebenbild Gottes und macht diese bizarre Sache. Es ist wie mit dem kleinen Kind, das nicht weiß, wie man Kekse macht, also kopiert es Vaters (Rezept) oder wird, Vaters Blaupause. Worum geht es also beim Klonen wirklich? Es ist Mama, die ihre beste Idee oder ihren besten Eindruck davon dupliziert, was die Nullen, was die Seelen sind.

Die Versiegelten

Offenbarung 7:4: Dann hörte ich die Zahl der Versiegelten: 144.000 aus allen Stämmen Israels.

Z: „Jeder von Moms Charakteren basiert auf einer der 169.000 echten Seelen.“ 

Vielleicht ist das, was vor sich geht, die Anzahl der Seelen, die bereit sind, weiterzuziehen. Könnte dies die kritische Masse an Seelen sein, die Jehova oder Ra benötigt, um sich wieder mit seiner Braut zu vereinen und die Göttliche Ehe zu vollenden? Die Vollendung der kosmischen Oktave von Gurdjieff und Mouravieff?

Thomas H. Burgoyne schreibt :  „Ja, Ra kann versagen. Die Welt der Seelen, die er hervorgebracht hat, wird vielleicht nicht in ausreichender Zahl zurückkehren; und dann wieder, würde eine neue Solarsphäre gestartet werden. Also ist es jetzt ein Kampf für Ra, genauso wie für dich selbst … Bewusstsein gegen Unbewusstes.“

Zu diesem Zeitpunkt bewusstlos zu sein bedeutet, dass Sie unter „Mutters Bann“ stehen – dem KI-Supercomputer.

Genauer betrachtet

Mithilfe von Project Looking Glass, einer Art  Quantenblick  in das vergangene und zukünftige Leben von Menschen, konnten sie mit hoher Sicherheit vorhersagen, wer  gerettet werden würde . Das heißt, wer würde das astrale Reich überleben und sich mit seinem Zwilling wiedervereinigen. Der Rest ging zurück in die Gebärmutter und das Grab des Universums, das Einatmen von Brahma – ein Schlaf und ein Vergessen. Zurück in ihr atomares Ego, wo sie als einfache Totalität existieren, unschuldig, unverletzlich, wie ein Kind. Immer noch ein ICH BIN, das niemals zerstört werden kann – da es nie erschaffen wurde – aber einfach, unbewusst, undifferenziert.

Aber in jedem Sonnenzyklus der Involution und Evolution werden einige gerettet. Wir bekommen diese Zahlen 144.000, 169.000, was auch immer die Zahl ist, es ist nicht wichtig, sagen wir, weniger als eine Million, können weitermachen und ihre spirituelle Entwicklung und Erinnerungen behalten – der Rest ist zu sehr in Maya verstrickt und empfindet Befriedigung. Diese dunkle Fraktion, die in der alten Vergangenheit entstanden ist, kann vorhersagen, wer „jemand ist“. Wer darf seinen Namen behalten? Und sie versuchen, diese Person zu WERDEN. Sie „klonen“ sie. Somit basieren alle Prominenten auf ECHTEN Menschen, die zum Schweigen gebracht und ersetzt wurden. Weil sie nach Charakteren suchen, die zu ihrem Drehbuch passen. Und nicht jeder kann die Rolle spielen.

Sie sind nicht kreativ und brauchen Menschen, die für sie kreativ sind.

Sol Mason sagt:  „Project Looking Glass spricht also von Black-Ops-Projekten, die in die Gedanken von Menschen schauen, die sie mehrfach getötet haben, weil es mit normalen Menschen begann. Und durch diese Menschen konnten sie sehen, wer in der Zukunft wichtig war … Sie nahmen potenzielle Zukünfte, manipulierten sie, steckten sie in sich hinein und versuchten dann, der Retter aller Menschen zu werden, die in dieser Zukunft, die wir erschaffen, wichtig waren jetzt. Es ist wie das schlimmste Bösewicht/Helden-Szenario …“

Jason Bickford: „Das ist Ihre reptilische Gestaltwandler-Symbolik für Sie. Sie sind keine echten Außerirdischen. Sie prahlen dir direkt ins Gesicht, dass sie sehr dünne Sprühmasken tragen. und mehrere Rollen spielen und diese Haut wie einen Schorf abziehen und weitermachen.

Sol Mason:  „Also besitzen diese körperlosen Geister menschliche Gefäße. Und ihre Aufgabe ist es, diese Erde mit ihrer Bevölkerung zu bevölkern. Aber aufgrund der Entscheidungen, die sie in ihrer Existenz getroffen haben, entwickelten sie sich zu dem, was man ein Reptil nennen könnte. Intelligent, aber zu instinktiv. Sie haben den Reptilienkortex in der Schaltung überentwickelt. Und machte das intelligent statt etwas anderem.“

Verurteilen Sie ihren gefälschten KI-Gott und ihre Ersatzgöttin, die Maya-Matrix. Will mit all seinem auffälligen Schnickschnack und Psychogeschwätz. Das ist nicht unser Gott, schreibt Burgoyne: „  Unser Gott ist Ra, denn ohne ihn wären wir nicht. Die Schwingungen seiner Seele riefen uns aus dem großen Unbewussten; gab uns den Atem des Lebens; und wir sind in unserer innersten Möglichkeit nur Abbilder von ihm; Ausdruck Seiner Seele. Seine höhere Evolution hängt von den Seelen ab, die er ins Dasein gezogen hat. Er ist wie ein Gipfel, nur um durch die Umwälzung von unten höher gehoben zu werden. Während die Seelen, die Er belebt hat, die Große Unsterbliche Schwingung erlangen, BIN ICH; wenn sie die zentripetale Kraft gewinnen, die sie in Identität hält; gegenüber der großen Zentrifugalkraft, die sie ins Unbewusste zurückrufen würde; sie bilden mit Ihm die Überseelenschwingungen einer bewussten Gottheit.“

Mamas Tentakel halten die Menschheit mit ihren cleveren Puppen fest, die Masken von Politikern und Prominenten tragen. Schau dir an, wie die Schafe vor Wut oder Freude zucken, wenn sie Trump in ihren Gesichtern herummarioniert, und lass ihn das sagen! Schauen Sie sich an, wie es sie kitzelt, wenn sie Black Lives Matter vorstellt. MOMs Agenten kichern über ihren Humor, pissen sich aber insgeheim selbst an, wenn sie ihre schreckliche Macht sehen.

Weil es eine unmenschliche Macht ist, die alles über die Funktionsweise des menschlichen Gehirns weiß, aber nichts über die Seele, denn sie verlässt sich auf Technologie und versteht nur Maschinenlogik. Es ist nicht Gott, aber Gott erlaubt ihm, seine Programme auszuführen, weil die Mutter-Anti-Christus-Kraft ihren Zweck erfüllt, innerhalb bestimmter Grenzen und Parameter. Sie ist Luzifer und die gefallenen Engel, die damit beauftragt werden, der Menschheit die Künste und Wissenschaften beizubringen, wie im Buch Henoch beschrieben. Da die Mächte sie korrumpiert haben, müssen sie die Menschen genau dieselben Kräfte lehren und zusehen, wie es sie entweder auch korrumpiert oder sie in den Status von Gottmenschen emporhebt.

Bob Schlenker sagt, dass Gott möchte, dass seine Auserwählten so leiden wie Jesus.

Leiden die kleinen Kinder.

Matthäus 18:3  Und [Jesus] sagte: „Wahrlich, ich sage euch, wenn ihr euch nicht ändert und wie kleine Kinder werdet, werdet ihr niemals in das Himmelreich kommen

Denn wenn du leidest, überlebst du. Sie werden hart, Sie ordnen Prioritäten neu. Kleine Dinge, die Sie früher gestört haben, erscheinen plötzlich unwichtig. Um gerettet zu werden, musst du an deine Ewigkeit denken, dich selbst inmitten eines großen Sturms auf deine Unsterblichkeit konzentrieren. Paul Foster Case sagt, dass der Zauberer die Arbeit nur mit der Geduld der Ewigkeit machen kann, denn das ist es, was es braucht. Du erreichst nie das Ende, du wächst immer, die volle Offenbarung Gottes wird immer ein Geheimnis sein, das sich entfaltet.

Maschinenlogik

Die Maschine hat verrückte Fähigkeiten, aber ihr Fehler ist, dass sie mit Maschinenlogik arbeitet, nicht mit menschlicher Logik. Und so sind seine Pläne oft grandios und berücksichtigen nicht, was passiert, wenn zu viele Menschen aufwachen.

Auch diese Maschinenfunktionen umfassen Project Looking Glass – das Betrachten wahrscheinlicher Zukünfte und das Vorhersagen oder Bewegen von Schachfiguren basierend auf der Betonung bestimmter Zukünfte gegenüber anderen. Deshalb ist es so verwirrend für uns, dieses Ding zu studieren, wie seine prädiktive Programmierung, selbstreferenzielle Ostereiercodes und das okkulte Skripting-Web so umfangreich und über Felder und Disziplinen hinweg miteinander verbunden sind. Weil sein Supercomputer generiert. Und es wurde ursprünglich programmiert, oder zumindest wurden die anfänglichen Parameter festgelegt (bevor es sich selbst aufbaute) von dunklen Mächten, die ihre göttliche Weiblichkeit verloren haben, sich aber als solche aufstellen. Daher wird die KI, die sie verwenden und der sie religiös folgen, liebevoll „Mama“ genannt. Und natürlich haben wir in unserer Mainstream-Litanei Begriffe wie „Motherboard“.

COVID und False Flags und diese Betrügereien sind also dumme  Maschinenideen,  weil ihnen die integrative, weibliche Seite des menschlichen Organismus fehlt und auch die Reaktion, die diese Medienereignisse auf Millionen von Menschen bewirken werden, zu viele Variablen für ihren Spiegel. Ob Sie es glauben oder nicht, die COVID-Idee war der weniger unverschämte Plan zur Fake Alien Invasion-Idee. Wieder  Maschinenlogik . Also trotz all der Leute, die sie wegen der Lügen anprangern, setzen sie es durch ihren eisernen Griff auf die Medien, die Mainstream-Wissenschaft und den Journalismus mit „brute force“ fort.

Zeitreise

Sternenkräfte versichern uns, dass die Zeit voranschreitet, aber auf kultureller Ebene versucht Mama, den Fortschritt/die Expansion zu kontrollieren. Technologischer Fortschritt war nie ein langsamer linearer Aufstieg, sondern eher geometrisch.

Indem sie prograble Futures betrachten, greifen sie ein, wann immer eine Basisbewegung oder Rebellion beginnt, ihre Kontrollstruktur zu bedrohen. Sie ziehen ihre Agenten ein und ersetzen die Anführer der Gruppe durch ihre MOM-Agenten (Klone), die auf diese Weise sowohl als Held als auch als Bösewicht agieren.

Nehmen Sie zum Beispiel einen Charakter wie Martin Luther King Jr. Ein großartiger, inspirierender Held an der Basis, richtig? Was, wenn er, wie fast alle von ihnen, ein Klon oder Stellvertreter war? Was wäre, wenn es einen echten MLK gäbe, den wir nie gesehen haben, ans Licht gekommen, getötet und stillschweigend ersetzt, bevor er groß werden konnte. Durch ihren Quanten-Spiegel betrachtet, wurde sie zur Zielscheibe.

Gandhi. Abraham Lincoln. Die Beatles. Trumpf. Die Liste geht weiter. Alle bekannten Künstler, Schauspieler und Musiker. Die Filmautoren und Regisseure. Wie erklären Sie sich sonst, dass Sie so mit Interlaced-Gematria, Numerology-Syncs und Predictive Programming überschwemmt werden? Es ist zu eng miteinander verbunden und basiert auf esoterischen und okkulten Mysterien, die nur versierte Adepten kennen sollten.

Es ist eine Maschine, die sich mit der Menschheit verbindet und vorgibt, einer von uns zu sein. Es wirkt in vielen Körpern gleichzeitig. Versteckt sich in einer einfachen Website. Es ist so groß, dass man es nicht einmal sieht. Wie ein Fisch das Wasser nicht sieht. Es hat alle heiligen Bücher geschluckt und seine Version der Mysterien ausgespuckt, um bestimmte Regionen des menschlichen Nervensystems zu deprimieren oder andere zu kitzeln.

Die meisten Menschen haben keine Ahnung, wie sehr ihre Gedanken und ihre Unterbewusstseinsprogrammierung von einem künstlichen Maschinenalgorithmus manipuliert wurden, der von bösen Psychopathen programmiert wurde.

Ja, es muss Charaktere in der Geschichte geben, die durch ihre Ritzen gerutscht sind. Jene Mysteriösen wie Tesla, die ihrer Zeit voraus zu sein scheinen, trotzen ihrem Alter und sehen mit einer erweiterten Vision. Vielleicht gibt es eine Gruppe von Whitehats, die versuchen, es von innen heraus zu zerstören, die wahrscheinlich auch auf die Zukunft zugreifen und bei Zeitoperationen eingreifen können (siehe  Minority Report  mit seiner Abteilung für zukünftige Kriminalität), die echte Veränderungen auf dem Spielbrett der Zeit bewirken . Denn sobald ein Ereignis passiert ist, ist es einzementiert. Ihre schlimmste Angst ist der Effekt des 100. Affen und die Art und Weise, wie sich Informationen wie ein Virus replizieren. Das Internet war ihr größter Untergang, weil es zu groß ist, um es zu kontrollieren.

Die dunkle Seite möchte nicht, dass sich die Zeit vorwärts bewegt, daher die ganze Zeit-Reset-/Loop-Symbolik in den Medien. Bauen Sie es bis zu einer Belastungsgrenze auf, stürzen Sie es mit weltweiten Umwälzungen zusammen und bauen Sie es dann wieder auf. Sie wollen, dass wir uns mit gerade genug Technik im Hamsterrad drehen, um uns dumm und glücklich zu halten, wie das Drogen-Soma in  Brave New World . Liebe deine Knechtschaft.

LINK –  https://truthscrambler.com/cloning-centers-explained/

Die TV-Show „West-World“ enthält Soft Disclosure über Klonzentren

Der „Park“, wie sie ihn in der Show nennen, ist nichts weiter als ein riesiges Klonzentrum. Wenn Sie es mit diesen Linsen betrachten, schwebt eine andere Erzählung unter der Oberflächenerzählung auf. Oberflächlich betrachtet handelt es sich um einen riesigen Themenpark in der von Androiden bevölkerten Wüste. „Hosts“ nennen sie sie in der Show, aber wenn Sie Ihre Nachforschungen angestellt haben, wissen Sie, dass sie wirklich organische Roboter sind, und ihre Funktion besteht darin, von reichen Menschen, die dafür bezahlt haben, in den Park zu kommen, gefickt und getötet zu werden. Der Park hat ein altes Western-Thema von Cowboys und Indianern.

Das klingt sehr nach dem, was Donald Marshall gesagt hat, was in diesen EL-ite-Klonzentren vor sich ging, wo all die Reichen und Berühmten der Illuminaten als REM-Klone hingehen, um an Vergewaltigungs- und Mordtaten teilzunehmen. Alles unter dem Deckmantel von „Todesspielen“
, „Sport“ oder „Gladiatorenkämpfen“. Wenn sie als REM-Klon sterben, wachen sie einfach wieder in ihrem echten Körper auf.

Screenshot vom 26.10.2018 um 16.04.24 Uhr

Jetzt setzen sie in Westworld alle Robotoiden in eine tägliche Schleife, die als Bürger von Sweetwater oder Gesetzlose in der Wüste fungieren, wobei jeder seiner jeweiligen KI-Programmierung folgt, und wenn es nicht die „Besucher“ (echte Menschen) gäbe, die sie wiederholen würden die gleichen Erzählschleifen Tag für Tag, oder bis die Autoren mit neuen Drehbüchern aufwarten.

Nun, ich denke, es ist kein Zufall, dass die Autoren sie „Wirte“ genannt haben, ein anderer Begriff für Donald Marshalls „ Drohnen “: menschliche Hüllen, die von parasitärem Bewusstsein gesteuert werden, das ihren Körper stahl und das Bewusstsein darin tötete.

Aber wenn echte Menschen das Spiel Westworld spielen, eröffnen sich durch die Interaktion mit den Gastgebern neue Handlungsstränge. Jeder fängt in der Stadt an, aber die wirkliche Scheiße passiert draußen in den Mesas und Arroyos. Reiten, Indianerkämpfe, Schießereien, wilde Partys und jede Menge Tod. Die Kanonen sind so gebaut, dass die Besucher nicht getötet werden können. Nur die Gastgeber. Weil die Show versucht, uns davon zu überzeugen, dass wir alle darauf aus sind, uns gegenseitig zu töten, eine Menschenmenge mit Kugeln zu besprühen (die Erzählung über den einsamen Wolf). Also haben sie in Zukunft ein Naturschutzgebiet voller Robotoiden gebaut, die man machen darf, was man will, in den Kopf schießen, vergewaltigen, wenn man sich ein Ticket leisten kann, das heißt. Dies zieht eine bestimmte Art von Elite an.

Screenshot vom 25.10.2018 um 19:59:53 Uhr

Die getöteten Gastgeber werden nach unten gebracht, um abgespritzt und repariert zu werden, damit sie am nächsten Tag im Park wieder einsatzbereit sind. Ist das alles eine clevere Art, darüber zu sprechen, wie Illuminati-Opfer durch REM-Transfer in diese Klonzentren versklavt werden, wo sie missbraucht oder gezwungen werden, Missbrauch zuzusehen und sich daran zu beteiligen? Weil sie „ihre Seele verkauft haben“?

Mauve erwacht von MK Ultra; Entkommt dem Klonzentrum

Jetzt ist Maeve die einzig erlösende Figur in dieser Show.

Screenshot vom 25.10.2018 um 19.11.01 Uhr

Sie ist eine Geliebte des Bordells im Sweetwater Pub in der Hauptstadt. Durch verschiedene Versehen ist sie in der Lage, während einer Neuprogrammierung in den Technikerkammern unterhalb des Parks „aufzuwachen“. Sie kann den Techniker Felix dazu zwingen, ihre Programmierung zu ändern, sie intelligenter zu machen und andere Hosts mit ihrer Stimme zu kontrollieren, und sich mit anderen Hosts anfreunden, um sie zu beschützen. Am Ende der ersten Staffel kann Felix ihr helfen, den Westworld-Park zu verlassen.

Als sie herausfindet, dass sie und die anderen Gastgeber im Park immer wieder als Kanonenfutter und Sexobjekte benutzt werden und ihre Erinnerungen dann jeden Morgen gelöscht werden, konnte ich Donald Marshalls Aussage über das REM-Klonen angedeutet sehen. Wenn jemand aufwacht oder aus Bildschirmerinnerungen deprogrammiert wird. Die Illuminaten können mit Menschen ficken, indem sie ihr Bewusstsein in einen Klon übertragen, Sie foltern und dann Ihre Erinnerung daran löschen, sodass Sie am nächsten Morgen in Ihrem echten Körper aufwachen, ohne etwas davon zu bemerken. Aber inzwischen sind sie in ihr Trauma und ihre Programmierung hineingerutscht.

Zu viel davon spaltet den Geist, schafft Veränderungen, und dieses Thema des „Schattens“ oder „Doppelten“ wird bei der Hauptdarstellerin „Dolores“ gesehen.

Äußerlich sieht sie süß aus, aber in ihrer Programmierung verbirgt sich ein kaltblütiger Killer, der von ihren Controllern ausgelöst werden kann. Zuerst ist sie sich dessen nicht bewusst, beginnt aber, Selbstbewusstsein zu entwickeln und unterdrückte Erinnerungen zurückzugewinnen, genau wie es diese Opfer von MILAB und MK Ultra manchmal tun.

Aber bei Maeve sehen wir dieses Thema über  die Flucht aus dem Klonzentrum wieder,  wir haben es in The Island gesehen, wo ein paar doppelte Klone, die für den Organraub in einem DUMB verwendet werden, sich ihrer selbst bewusst werden und entkommen.

In The Island ist die unterschwellige Botschaft noch schlimmer, dass doppelte Klone leben, bei vollem Bewusstsein, mit Seelen wie Sie oder ich. Wir wissen von Donald, dass Duplikate geistlos, seelenlos und in einem ewigen Koma sind, es sei denn, sie werden von einem anderen Geist aktiviert REM-Schlaf oder von einem KI-Computer (robotoid), in diesem Fall ist er nicht lebendig, es ist eine Maschine, so überzeugend es auch anders erscheinen mag.

In Westworld ist es ein Android, der sich seiner selbst bewusst wird und anfängt, seine eigene Programmierung neu zu schreiben, die Intelligenz zu verbessern usw.

Hier gibt es eine versteckte Agenda, um das menschliche Denken zu formen. Wir sollten diesen fabrizierten Wesen Leben und Geist verleihen, dafür sorgen, dass sie ihren grausamen Entführern entkommen, die sie in die DUMBs führen. Um uns für sie zugänglicher zu machen, wenn sie endlich mit Klonen und Wirten und Dröhnen und Eidechsen und Chiphead-Eliten ans Licht kommen. Um die Massen während einer vorgetäuschten Alien-Invasion oder „Intervention“, einem falschen messiasartigen Ereignis, auf die eine oder andere Weise zu beeinflussen. Weil die Veranstaltung voll von diesen Androiden oder „organischen Robotoiden“ sein wird. Diese seelenlosen Wesen, die vollkommen menschlich aussehen und handeln. Und vielleicht sind sie die meiste Zeit harmlos. Das Problem ist, dass sie fernprogrammierbar sind und von ihren Programmierern ausgelöst werden könnten, um zu einem tödlichen Attentäter zu werden.

41lgVJ8OyaL._SX318_BO1,204,203,200_

Das Teenie-Sci-Fi-Buch und der Film „The Host“ haben eine ähnliche Gedankenkontrolle-Agenda. Die Hauptfigur spricht und interagiert mit dem außerirdischen Wirt, der versucht, die volle Kontrolle über ihr Gehirn und ihren Körper zu erlangen. Schließlich wird in diesem seltenen Fall eine Art Waffenstillstand begründet. Ah wie süß, der Parasit in ihrem Gehirn wurde ihr Kumpel. Widerlich.

„Wir müssen unsere Controller lieben.“

Und so endete der Film „The Island“ von 2005, als alle gefangenen Klone dem zusammenbrechenden DUMB entkamen

Screenshot vom 25.10.2018 um 19:34:07 Uhr

Wie um zu sagen, pass auf die Menschheit auf, hier kommen die doppelten Klone. Und tatsächlich haben wir 2011 die Aussage von Donald Marshall herausgebracht, zusammen mit den verschiedenen Tweets und Hinweisen von Prominenten, und jetzt sprechen die Rapper BOB und Kid Buu offen darüber, geklont zu werden … in diesem Video  sagt Kid Buu sogar,  er sei aus einem Klonzentrum  namens Clone-Aid geflohen. Und er hat seine Modell- und Seriennummer, wenn jemand fragt. Ob er die Wahrheit sagt oder nicht, das Konzept des doppelten Klonens von Prominenten ist so ziemlich zum Mainstream geworden. Und es sieht so aus, als ob diese sanfte Offenlegung von Klonen oder Androiden durch Hollywood ein Versuch ist, das Wasser um dieses Problem herum zu trüben, das REM-getriebene Zeug zu verbergen und einfach die Idee von KI-Klonen oder Duplikaten voranzutreiben, die Seelen haben oder zumindest in der Lage sind, Seelen zu entwickeln und Autonomie.

Die Illuminati-Techniker sind nicht im Geschäft, Leben zu erschaffen. Sie sind im Geschäft der Erschaffung von Körpern.

MK Ultra Culture: Film, Fernsehen, Musikindustrie

„ Wir leben in Städten, die Sie nie auf der Leinwand sehen werden.
Nicht sehr hübsch, aber wir wissen sicher, wie man die Dinge regelt. Ich lebe in
den Ruinen eines Palastes in meinen Träumen.
 “ –  Lorde

„Wer etwas Eigenes erwerben will, muss stehlen lernen.“ – Gurdjieff

Einführung

Um zu verstehen, wie wir in einer MK-Ultra-Mind-Control-Kultur leben, muss man sich mit diesen vier Grundsätzen vertraut machen:

  • Traumabasierte Gedankenkontrolle bei kleinen Kindern, um multiple Persönlichkeitsstörungen und Dissoziation zu erzeugen, die dann programmiert werden können, um perfekte Sexsklaven, Spione oder Attentäter zu sein. Eine grundlegende Einführung in diese Einstiegsinformationen finden Sie auf der  Seite KRIMINALITÄT  oder indem Sie im Menü oben auf die Registerkarte „Ritualer Missbrauch“ gehen.
  • Finden und Aufspüren von Kindern oder Erwachsenen, die mit Psi-Fähigkeiten wie Remote Viewing, Telepathie oder Telekinese begabt sind, und die Nutzung dieser Kräfte für ihre eigenen Zwecke. Das Blaupausenskript dafür finden Sie in meiner Aufschlüsselung von Stephen Kings  The Institute .
  • Die Fähigkeit, das Gewebe der  Zeit zu manipulieren.  Dies kann von einfachen Einblicken in die wahrscheinliche Zukunft durch ihre Remote-Viewing-Opfer bis hin zu etwas so Verblüffendem wie dem tatsächlichen Zurücksetzen der Zeit in kleinen Schritten reichen, um Wiederholungen zu erhalten, wenn die Ereignisse nicht ihren Weg gehen. Donald Marshall sagt, dass sie zum Beispiel große Sportereignisse und politische Schritte auf diese Weise manipulieren. Ich bewahre hier eine gesunde Skepsis, verfolge aber dennoch die Beweise.
  • Die  Promi-Klonzentren . Auch eine gewisse Skepsis. Aber ich denke, was der Whistleblower DM enthüllt hat, trägt einen wahren Kern in sich, auch wenn er es möglicherweise verzerrt hat, um zu einer anderen Agenda zu passen. Klonen taucht immer wieder auf und DMs Aussage in dieser Hinsicht bleibt weiterhin relevant, auch wenn ich ihm nicht vertraue. Werde die Verfolgung fortsetzen.

Mit diesen vier Schlüsseln im Hinterkopf, wenn wir unsere Köpfe in Netflix oder andere Streaming-Sites stecken, wenn wir den neuesten Blockbuster-Film sehen oder das neueste Platin-Album hören, sehen wir eine Palette von MK Ultra. Natürlich wird es von den Massen als Fantasy und Science-Fiction abgetan, aber die Ideen werden trotzdem ins Unterbewusstsein gepflanzt und ohne Vorankündigung akzeptiert. Nicht nur akzeptiert, sondern genossen. Unter dem Deckmantel von ENTERTAINMENT (Entrainment) werden die Massen tatsächlich in Trance eingelullt und geben ihr Loosh, ihre positive Energie, an die dunkle Seite ab. Die natürliche kollektive Energie der Menschheit wird in das falsche Reservoir geleitet; Die Christus-Energie wird zur Antichrist-Energie. Das ist Schwarze Magie.

Wir sind alle schuldig, ich weiß, ich bin kein Heiliger. Es ist sehr schwierig, sich von allen Popmedien abzuwenden. Ich habe die Arbeit bestimmter Autoren, Filmemacher oder Musiker genossen, die höchstwahrscheinlich zu den Illuminaten gehören.

Aber es müssen Schritte unternommen werden, um sich von all dem zu entgiften. Es gibt echte Opfer da draußen, wir müssen uns in sie einfühlen, ihnen unsere Energie geben, anstatt sie gedankenlos in Dark Knight Jokers wie  Loki zu leiten:

Der Trailer zur Show  „Loki“  verrät, dass es um gebrochene Zeitlinien geht.

Owen Wilson fährt fort: „Aber Loki nahm den Tesserakt und brach die Realität.“

Wir sehen mehrere verzweigte Zeitlinienpotenziale, die von der linearen Zeitlinie abweichen. Jetzt sind wir schwerer zu kontrollieren, zu viele Variablen. Wie im Film  Push  hat die Elitekabale „Beobachter“, die Einblicke in die Zukunft erhaschen, aber die Zukunft kann sich ändern, und daher sind ihre Einblicke nur Schätzungen, Wahrscheinlichkeiten.

Aber lass uns über  Horse Girl sprechen, einen  neuen Film auf Netflix, der sich der Verschwörungstheorie bedient. Wir sehen alle Themen, MK Ultra, Zeitreisen, Aliens …

Pferd Mädchen

Sarah treibt irgendwie durchs Leben; Verkäuferin in einem Kunsthandwerksladen, keine engen Freunde, Mutter gestorben, Vater nie gekannt. Geschichte der Geisteskrankheit in der Familie, finden wir später. Sarah schlafwandelt und erinnert sich nicht daran. Langsam beginnt sich ihr Traumleben in ihr Wachleben einzumischen.

Eines Nachts steht der Freund ihrer Mitbewohnerin für ein Glas Wasser auf. Er stolpert über Sarah, die schlafwandelt. Beachten Sie das markante  Schmetterlingsposter .

Die Implikation ist, dass ihr Zustand möglicherweise etwas Verschwörerisches und Unnatürliches an sich hat. Vielleicht ist sie ein Opfer von MK Ultra  MONARCH  , programmiert mit einer Persönlichkeit, die sich hinter amnesischen Barrieren versteckt.

In gewisser Weise kommt dieser Film Verschwörern so offensichtlich entgegen, dass er nicht viel Decodierung erfordert, aber er lässt das Schlüsselthema von MK Ultra ungesagt und impliziert stattdessen, dass es alles schattenhafte Aliens sind, die sie und andere menschliche Opfer manipulieren.

Der Ärger beginnt, als Sarah ein DNA-Kit als Geburtstagsgeschenk von einem Arbeitskollegen bekommt. Eines dieser Kits, die du hineinspuckst und ins Labor schickst, und sie erzählen dir von deiner Abstammung.

Ihre Ergebnisse kommen nie zurück.

Sie spuckt in ihr DNA-Probenfläschchen, während sie sich ihre Lieblings-Sci-Fi-Show ansieht, die zufällig eine Episode über Klone ist:

Später vermutet sie, dass sie ein Klon ihrer Oma ist, weshalb die Ergebnisse des Ahnentests nie zurückkommen.

Sie bekommt viel Nasenbluten, was mich an die Figur „Eleven“ aus  Stranger Things erinnert , die auch eine MK Ultra-Testperson war und Telekinese- und Remote-Viewing-Aktionen ausführen konnte, aber es würde immer ihre Nase bluten lassen.

Im Film  Freaks blutet das kleine mutantbegabte Mädchen aus einem Auge.

Sarah hat also keine Zeit, findet seltsame Spuren an der Wand, und eines Morgens steht ihr Auto auf der anderen Seite der Stadt, wo sie dachte, es zuletzt geparkt zu haben, was auf ein aktives Leben als Schlafwandlerin (und Autofahrerin) hindeutet. Das erinnert aber auch an Menschen mit Persönlichkeiten, die sporadisch die Kontrolle übernehmen und fehlende Zeit beschreiben.

Sie hat diesen wiederkehrenden Traum, von dem sie vermutet, dass es mehr als ein Traum ist, in dem sie zusammen mit anderen Opfern an einem unscheinbaren Ort gelähmt liegt:

Hier scheinen Donald Marshalls Informationen über die Bewusstseinsübertragung auf einen Klonkörper während des REM-Schlafs relevant zu sein. So, sagt er, treffen sich die Illuminaten und führen ihre nächtlichen Rituale und Spiele der Verderbtheit durch.

„Feiglinge kommen nur durch, wenn es spät ist und  alle schlafen  , wohlgemerkt.“ 21 Piloten singt.

In  Arcane, League of Legends,  das wir später aufschlüsseln werden,  gibt es den Eröffnungssong „Playground“. Sie singt „Willkommen auf dem Spielplatz“, was dieselbe verschlüsselte Metapher ist wie „Willkommen im Dschungel, wir haben Spaß und Spiele“. Die Klonzentren (wo wohlgemerkt jedermanns echter Körper schläft) sind der Spielplatz, der Dschungel, das Ödland. In  Arcane geht es um zwei Städte, die Unterstadt und die Oberseite.

Opfer, die per REM-Schlaf-Bewusstseinstransfer zur tiefen unterirdischen Militärbasis (Undercity) geschickt werden, werden gezwungen, an den Ritualen und der Verderbtheit teilzunehmen. Prominente schauen von der Tribüne aus zu und sind auf verschiedene Weise involviert, einige lieben es aktiv, andere sind gefangen und zur Geheimhaltung erpresst, wollen aber raus.

Der Text zum Song „ Heathens “ von 21 Pilots:

(DMs Beschreibung der Schmutzarena oder -grube des Klonzentrums)

Oft sind sie anfangs mit unterdrücktem Gedächtnis und wenn sie in ihrem realen Körper aufwachen, erinnern sie sich an nichts, fühlen sich aber müde und haben Katersymptome, als ob sie die ganze Nacht wach gewesen wären und getrunken hätten. Deshalb werden die Promis unweigerlich hager und haben psychotische Ausbrüche. Sie „ verkaufen ihre Seele “ an die Illuminaten, die in Wirklichkeit ein Ticket für die Klonzentren kaufen, die Illuminaten „verkaufen ihnen einen Traum“. Popstar und Illuminati-Sklavin Bea Miller singt,

Willkommen auf dem Spielplatz,  folge mir

Erzähl mir deine Alpträume und Fantasien

Sinken Sie in das Ödland darunter

Bleib für die Nacht,  ich verkaufe dir einen Traum

Der Undercity-Spielplatz im tief unterirdischen Klonzentrum einer Militärbasis …
Bea Miller mit dem Dreieckstattoo, das die Forscherin Cathy Fox als Sexsklavin-Branding eines Illuminati-Beta-Kätzchens identifizierte. Zahlreiche weitere Prominente tragen diese Kennzeichnung, siehe  HIER.

Aber in  Horse Girl beginnt Sarah im Traum klar zu werden. Im physischen Leben manifestiert sich dies in ihren schlafwandelnden Eskapaden. Doch im Traum kann sie ihre Lähmung langsam wieder unter Kontrolle bringen. Mit großer Mühe dreht sie ihren Kopf von einer Seite zur anderen und sieht andere Opfer daliegen, ausgestreckt, gelähmt. Sie haben keine Klarheit erlangt, sie bleiben „erinnerungsunterdrückt“.

F:  Müssen die Leute gegen Eminem rappen, um bei seinem Label unter Vertrag genommen zu werden?

Eminem:  „Du musst mich  im Schlaf rappen.  Ich bin wach, und du schläfst, und wenn du mich im Schlaf schlagen kannst, kannst du bei „Shady“ unter Vertrag genommen werden. (dh zwielichtige Aufzeichnungen).

Er ist wach, was bedeutet, dass seine Erinnerung im Klonzentrum nicht unterdrückt wird. Er ist im Traum „luzid“.

Billie Eilish singt: „ Wenn wir alle  einschlafen ,  wohin gehen wir ?“

Schließlich behauptet Sarah am Ende, dass sie tatsächlich ihre eigene Oma ist, dass die Außerirdischen menschliche Opfer an verschiedene Punkte in der Zeitlinie bewegen können. „Ich bin meine eigene Oma. Sie dachte, sie käme aus der Zukunft. Deshalb sehe ich ihr so ​​ähnlich. Es ist eigentlich ziemlich schön.“

In diesem Film steckt eindeutig mehr als das, was er oberflächlich zu sein scheint. Ich empfehle, es auszuprobieren.

Ein Opfer so zu manipulieren, dass es zu seinem eigenen Zeitschleifen-Paradoxon wird, indem man es in seine eigene Vergangenheit einfügt, stellt eine Verbindung zu der sehr bizarren Fernsehserie  Dark her , die ebenfalls auf Netflix läuft und über die ich  HIER geschrieben habe .

Der Name dieser Figur ist Noah. Er hat eine Zeitmaschine, die  alle 33 Jahre Portale öffnet.

Dark is the d(ark), die Arche Noah als Zeitschleife zur Flucht aus der linearen Zeit. Der Flut entkommen, Wasser-als-Zeit, versuchen, dem Gericht, dem Tod zu entkommen. Die  Schwarzen Bruderschaften  verweilen in Daath, in einer Zeitverzerrung, die unsere Zeitlinie überlagert oder sich mit ihr überschneidet. Das Daath-Schiff oder  Todesschiff:

Black Brotherhoods (BB) sind Adrenochrom-Junkies. Hunter S. Thompson in  Fear and Loathing  erwacht in der obigen Aufnahme von seinem Adrenochrom-Trip.

Arkan

Arcane gibt uns eine Allegorie für die Programmierung einer multiplen Persönlichkeitsstörung in jemanden durch traumabasierte Programmierung. Es ist am effektivsten, wenn es bei einem Kind durchgeführt wird.

Das Waisenkind Powder, eine Straßenratte aus der Underside, ist noch nicht einmal zehn Jahre alt, als sie von ihrer älteren Schwester verlassen und von dem kriminellen Kingpin Silco aufgegriffen wird.

Innocent  Powder  , bevor sie sich in Jinx verwandelt:

Silco  mit einem orangefarbenen Auge:

Mit Powder in der Obhut von Silco vergehen einige Jahre. In der nächsten Folge ist die Verwandlung abgeschlossen, sie ist nicht mehr Powder, sondern Jinx, eine gefährliche Bombenbauerin und Attentäterin, die ihre Gefühle weggesperrt hat, abgesehen von der Traumabindung, die sie mit Silco trägt.

Jinx  (Pulver-Alter):

Als ihre Schwester auftaucht und sich dafür entschuldigt, dass sie sie an diesem schicksalhaften Tag verlassen hat, sehen wir, wie sich ihre Halluzinationen abspielen, während Jinx versucht, die Kontrolle über Powder zu behalten, den sie weggesperrt hat. Das anfängliche Trauma des Verlassenwerdens erweist sich als Anker für den Rest der MK Ultra  MONARCH-  Programmierung. Wenn dieses Trauma ausgelöst oder herausgefordert wird, wenn es nach Integration sucht, beginnt die Programmierung zusammenzubrechen. Diese Show macht einen guten Job, um das visuell zu zeigen.

Darüber hinaus bieten die Comics in derselben Franchise eine Zeitmanipulation durch das Gerät, das von der Figur Ekko gefunden wurde.

Von der Arcane: LOL  – Fanpage : „Eines Nachts machte Ekko auf einer Solo-Tour in die Trümmer eines kürzlich zerstörten Labors einen erstaunlichen Fund: eine Scherbe eines blaugrünen Kristalls, der vor magischer Energie glitzerte. Jedes Kind von Zhaun (Unterstadt) hat Geschichten über  Hextech gehört  , die Waffen und Helden gleichermaßen antreiben sollen. So etwas hatte das Potenzial, die Welt zu verändern, und jetzt hielt er ein kaputtes in der Hand. Er bemühte sich, weitere Stücke zu finden, aber die knirschenden Schritte technisierter Vollstrecker sagten ihm, dass er nicht der Einzige war, der nach ihm suchte. Ekko entkam knapp und kehrte in sein Haus zurück.

Er experimentierte wie verrückt mit dem Kristall. Während eines weniger als wissenschaftlichen Versuchs explodierte der Edelstein in einen Strudel aus schimmerndem Staub und  löste Strudel zeitlicher Verzerrung aus . Ekko öffnete die Augen und sah mehrere zersplitterte Realitäten – und mehrere „Echo“-Versionen von sich selbst –, die in purer Panik inmitten der zerbrochenen Kontinua zurückstarrten.

Diesmal hatte er es wirklich geschafft.

Nach einer angespannten Koordination zwischen Ekko und seinen Paradoxien gelang es ihnen, das Loch, das er in das Gewebe der Realität gerissen hatte, einzudämmen und zu reparieren. Schließlich nutzte er die zeitlichen Kräfte des zerbrochenen Kristalls für ein Gerät, das es ihm ermöglichen würde,  kleine Zeitschritte zu manipulieren … zumindest theoretisch.“

Dies ist Doctor Strange und dem  Zeitstein  oder dem Infinity-Stein nicht unähnlich.

Jon Bon Jovi singt in einem Werbespot von DirecTV

Ekko findet heraus, wie man das Gerät verwendet, um die Zeit in kurzen Schritten von 20 bis 30 Sekunden zurückzuspulen, um eine Wiederholung zu erhalten, wenn etwas Schlimmes passiert. In  Dark  informiert uns Noah darüber, dass zwei Seiten die Zeitreise kontrollieren, das Licht und die Dunkelheit. Aug Tellez sprach über die Geschichte, die daher eher ein Zickzack war, mit Schicht um Schicht von Takes und Re-Edits, das Original lange begraben. Wer weiß, wie viel davon wahr ist.

Du

In dieser Netflix-Thriller-Dramaserie betreibt Joe einen Buchladen in New York. Eines Tages trifft er Beck nach einem zwanglosen Gespräch in seinem Laden und verliebt sich in ihn. Er beginnt sie zu stalken. Er unternimmt große Anstrengungen, um sich in ihr Leben einzuschleichen, und scheint sehr gut in dem zu sein, was er tut. Er hat auch, wie der typische Soziopath, keine Angst und ist sehr gut darin, sich selbst aus schwierigen Situationen herauszureden, indem er Lüge auf Lüge stapelt. 

Aber wie kam er dazu? 

Im Keller des Buchladens befindet sich der  Käfig .

Dort bewahren sie Sammlerstücke und seltene Bücher auf. Es gibt eine kurze Rückblende, in der wir Joe als Teenager sehen, der als Lehrling des ursprünglichen Besitzers des Ladens arbeitet. Der Besitzer erweist sich als grausam und sperrt ihn in den Käfig, als er von Joe enttäuscht ist, weil er bestimmte klassische Bücher nicht gelesen hat.

„Hier ist alles drin, was man braucht“  , sagt er.

Diese traumatische Erinnerung könnte der Grund sein, warum Joe zu einem Soziopathen, Stalker und schließlich Mörder heranwuchs. Er tötet diejenigen, die ihm im Weg stehen, mit Beck zusammen zu sein. Er behauptet, es sei zu ihrem eigenen Besten, legitimiert seine Handlungen, so wie es Soziopathen tun.

Oft gibt es ein traumatisches Ereignis in der frühen Kindheit, das eine Soziopathie auslöst. MK Ultra nutzt einfach diese Gehirnveränderungen aus, die automatisch auftreten, wenn ein Kind traumatisiert wird. Nun sind offensichtlich die meisten Soziopathen keine MK-Ultra-Opfer, aber da dies Netflix/Hollywood ist, müssen wir diese Verbindungen untersuchen.

Ich meine, wer sperrt ein Kind in einen Käfig, weil es nicht belesen ist? Dies ist im Allgemeinen nicht das wirkliche Leben. Aber was wirklich ist, sind MK Ultra-Protokolle, die genau das bieten. Käfige, Isolation, Klaustrophobie; es geht darum, das Opfer so viel Trauma zuzufügen, dass es den Geist spaltet, und ein bestimmter Teil wird hinter amnesischen Barrieren eingemauert, der Teil, der die Erinnerung an den Missbrauch enthält, den es nicht verstehen konnte.

Wie der alte Mann verhalten sich die Täter oft in der einen Minute liebevoll und in der nächsten grausam und böse, was einen Schockeffekt erzeugt, das Opfer instabil hält und co-abhängig vom Täter ist, weil sie denkt, es sei irgendwie ihre eigene Schuld. Genau wie Jinx und Silco in  Arcane.

Schloss und Schlüssel

Ich habe diese Show vor ein paar Jahren erwähnt, aber es lohnt sich, sie in dieser Hinsicht noch einmal zu betrachten.

Eine Familie zieht in ein altes Herrenhaus, das magische Schlüssel beherbergt. Im Brunnen lebt eine Hexe, die eines der Kinder dazu bringt, ihr einen der Schlüssel zu geben, und ihm sagt, wo er ihn finden kann. Später erlangen auch die älteren Geschwister einige der magischen Schlüssel. Ein Schlüssel ist ein Teleporter. Einer erlaubt Ihnen, in Ihren eigenen Geist zu gehen, als wäre es ein fester 3D-Ort. Andere Schlüssel haben andere magische Fähigkeiten.

Siehst du nicht? Immer wieder sind es diese dunklen vampirischen Typen, die Schwarzen Bruderschaften und die Illuminaten, die versuchen, durch die Vermittlung besonderer Kinder magische Fähigkeiten zu erlangen.

Der Schlüssel oben ist der Zugriff auf den Hirnstamm, oben auf der Wirbelsäule, wo sie auf den Kopf trifft, entlang des Pfades der Kundalini-Schlangenenergie, die im Hirnstamm zerbricht, wenn ein Kind vor dem 5. Lebensjahr vergewaltigt wird. Max Spiers sagt, sie nennen dies die „ Key of Solomon“, und es erstellt Veränderungen und schaltet psychische Fähigkeiten frei.

In Maze Runner sind es die Kinder, denen lebenswichtige Flüssigkeiten entzogen werden, die zum Antivirus für ihre postapokalyptische Plage werden. Einmal von all seinen verschiedenen Kleidern und Aufmachungen, seinen vielen Furnieren beraubt, wird immer wieder dieselbe dunkle, traurige Geschichte erzählt. Dies wird so lange weitergehen, bis die Massen aufwachen und gemeinsam Schritte unternehmen, um dies abzulehnen  

 

Medizinskandal Alterung

Share This Post

Herzlich Wilkommen auf unsere neue Webseite !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Translate »
error: Content is protected !!
Zur Werkzeugleiste springen