Share This Post

Featured / Gesundheit / Main Slider

„Das Ewige Buch“ Der Black Spider-Prophezeiungen: „Länder Werden Verschwinden, Kontinente Werden Verschwinden“

„Das Ewige Buch“ Der Black Spider-Prophezeiungen: „Länder Werden Verschwinden, Kontinente Werden Verschwinden“
Spread the love
"Das ewige Buch" der Black Spider-Prophezeiungen: "Länder werden verschwinden, Kontinente werden verschwinden" 1

 

1972 wurde in einem der Klöster in Bologna ein Manuskript entdeckt, das als „Ewiges Buch“ bezeichnet wurde. Es wird angenommen, dass es von dem Franziskanermönch Federico Martelli mit dem Spitznamen Ragno Nero, was übersetzt „Schwarze Spinne“ bedeutet, geschrieben wurde, der im 14. Jahrhundert in Florenz lebte. Es beschreibt die Geschichte der gesamten Menschheit, einschließlich der Zukunft.

Laut Buchquellen schrieb Ragno Nero, dass der Vater Rektor ihm verbot, Vorhersagen zu machen, aber dann fing er an, mystische Träume zu haben, er beschloss, sie in seinem Buch zu dokumentieren, das aus 800 Seiten besteht.

Vorhersagen der "Schwarzen Spinne", Mönch Reno Nero

Wenn wir uns an die mittelalterliche Dämonologie erinnern, war einer der Namen des Teufels Beelzebub oder Baal Zebub, was auf Hebräisch „Herr der Fliegen“ bedeutet. Wahrscheinlich nennt sich der Autor des „Ewigen Buches“ deshalb die Schwarze Spinne und stellt sich die Aufgabe, „Fliegen zu fangen“, die Überträger aller Arten von Katastrophen, Infektionen, Krankheiten und allgemein schwarzen Ereignissen sind.

Ziel ist es, diese „Fliegen“ zu „fangen“ und der Menschheit aufzuzeigen, welche Wege nicht beschritten werden können.

Vorhersagen der "Schwarzen Spinne", Mönch Reno Nero

Der literarische Stil seines Manuskripts erinnert an ältere Prophezeiungen: insbesondere an eines der ältesten Bücher, das je von Menschen geschrieben wurde, The Bundahishn oder Ground of Creation. Dieses Buch ist ein wesentlicher Bestandteil der „Avesta“ – einer Sammlung heiliger zoroastrischer Texte. Ragno Nero erzählt in demselben seltsamen Rezitativ, fast im Hexameter.

Im Gegensatz zu Nostradamus gibt Nero sehr oft eine Alternative, schlägt andere Wege vor, die Zukunft zu entwickeln, als ob er eine Gelegenheit bieten würde, zukünftige Ereignisse auszuwählen. Seiner Meinung nach ist die Veränderung, die Berichtigung des Schicksals nicht nur für einen Einzelnen, sondern für ganze Nationen sowie die gesamte Zivilisation möglich.

Es gibt immer eine Gelegenheit, die Dinge zum Besseren zu wenden, aber sie wird den Menschen aus einem bestimmten Grund gegeben: Sie können sie sich mit Hilfe bewusster Anstrengungen verdienen, der kollektiven Arbeit der Menschheit an sich selbst, an ihrem Astralcode, um nicht zu sein „in das Netz des Bösen geraten“. Und in dieser Hinsicht war und bleibt Neros Buch wertvoller als die Werke von Nostradamus, der eine Menge unvermeidlicher und apokalyptischer Prophezeiungen hinterlassen hat.

Die Interpretationsmöglichkeiten von Neros Prophezeiungen sind nahezu unbegrenzt. Ein erheblicher Teil dessen, was im 15. Jahrhundert vorhergesagt wurde, ist für uns jedoch bereits vollendete Tatsachen, und wir haben die Möglichkeit, die Fakten vorurteilslos zu betrachten. Gibt es also echte Vorhersagen?

Suche nach Streichhölzern

Im Lichte dieser Überlegungen sind viele Visionen der mittelalterlichen Mönche bemerkenswert genau. Natürlich hat er Ereignisse nicht mit solchen Namen oder Namen bezeichnet, die sich in der Geschichte entwickelt haben, aber als er sein Werk schrieb, gab es diese Geschichte schließlich noch gar nicht!

So schrieb er zum Beispiel, dass „zu Beginn des 16. Jahrhunderts ein Schisma in der Kirche stattfinden wird, angeführt von Martin L.“. Tatsächlich wurde Martin Luther zum Anführer der Reformation.

Reno Nero beschrieb detailliert das Attentat auf den Papst, das 1981 tatsächlich stattfand. Er schrieb auch Vorhersagen über Stalin, den er „den Mann nannte, der vom Berg herunterkam und Rauch aus seinem Mund blies“.

Er nannte ihn einen „schrecklichen Tyrannen“ und „einen schwarzen Schatten, der ein Drittel der Menschheit bedeckte“, „einen schrecklichen schwarzen Käfer“. Er sagte, dass wegen ihm viele durch einen Schlag (tödlicher Schuss) in den Hinterkopf getötet würden.

In Anna Marianis‘ Buch „9 Zeichen der Apokalypse haben sich bewahrheitet. Was erwartet uns als nächstes? Vanga, E. Casey und andere Propheten über die Ereignisse der nahen Zukunft“ können Sie sich über seine Vorhersagen zum Zweiten Weltkrieg informieren:

„Mitten in Europa formiert sich ein schrecklicher blutiger Wirbelsturm. Wie eine Spinne kriecht es auf drei Seiten – nach Westen, Süden und Osten. Und das wird sieben Jahre dauern.“ (Der Zweite Weltkrieg dauerte 6 Jahre, von 1939 bis 1945).

An der gleichen Stelle lesen wir, dass 2 schreckliche giftige Pilze über 2 Städte steigen werden, insgesamt werden es 7 sein.

Vorhersagen der "Schwarzen Spinne", Mönch Reno Nero

Tartarien

Es gibt auch etwas nicht sehr Angenehmes an Tartaria (wie der Mönch Russland nannte):

„Am Ende des 20. Jahrhunderts wird die ganze Welt Satan anbeten. Viele Weiße werden von dieser Religion verführt. Tartaria wird zum Hauptzentrum der Verführung.“

Ein schwarzer Pilz, der größer sein wird als das menschliche Wachstum. Er sprach über 3 schreckliche Explosionen. Zwei von ihnen sollten sich auf dem Land befinden, in dem die Göttin Aurora geboren wurde. Dies ist die Göttin der Morgenröte, dh wir können sagen, dass wir über das Land der aufgehenden Sonne, Japan, sprechen. Jeder erinnert sich an Hiroshima und Nagasaki. Der dritte sollte in Tartaria sein, wie der Mönch das Territorium Russlands nannte, höchstwahrscheinlich könnte es Tschernobyl sein.

„Ich sehe eine schreckliche Wolke über der Schwarzen Stadt, von der vorerst niemand etwas wissen wird und die beispiellose Krankheiten bringen wird.“

Ragno Nero schrieb, dass es in der Zeit, in der tödliche Gewalt erfunden wird, in Tartaria eine Ära der Dunkelheit und des Mangels an Spiritualität geben sollte:

„Ich sehe den Siegeszug der Religion Satans. Fast wie ein Tempel, aber es gibt kein Licht darin. Und drumherum gibt es nur Schweineschnauzen.

„Tartaria wird für mehrere Jahrhunderte zu einer Hochburg des Friedens zwischen gierigen und kleinen Völkern. Tartaria wird den Himmel erobern und dort viele Jahrhunderte lang zum Wohle der zukünftigen Welt herrschen. Im Spiegeljahr des Spiegelzeitalters wird es einen Durchbruch zu den Sternen geben. (1961 kann als Spiegel bezeichnet werden: 19 und 61).

Er nannte die nächste Zeit „die Zeit der Asche“, „verdammte Zeiten“, die alle traurig erlebt werden.

Stimme des Fürsten der Finsternis

Das erste Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts sollte „eine Zeit der Angst“ sein. Es folgt ein „Jahrzehnt des Wahnsinns“, dann soll es ein „Jahrzehnt der Beschwichtigung“ geben, und alles wird mit einem „Jahrzehnt des Aufschwungs“ enden.

Vorhersagen der "Schwarzen Spinne", Mönch Reno Nero

„Wenn die Menschheit das Ende des Jahrtausends betritt, wird die Spitze des Bergpasses erreicht sein, die Katastrophen der Ära werden von oben sichtbar sein und der Weg zum irdischen Paradies wird sich öffnen. Die erste Generation, die diesem Weg folgt, wird eine leidende Generation sein, da der Weg, die Freuden des Geistes zu erlangen, schwierig sein wird.

„Stählerne Reiter werden auf den Wolken reiten und von Zeit zu Zeit die Worte des Fürsten der Dunkelheit verkünden. Und die Saat [seiner Worte] wird aufgehen. Und dieser Same wird einen Mann dazu bringen, mit einem Mann zu kämpfen …“

Auch dann wird der Antichrist erscheinen, er wird ständig gewinnen, bis der „neue Judas“ erscheint, der ihn verraten hat.

Hier sind seine Worte über die Zukunft, er nennt diese Zeiten düster:

„Es werden schwierige Zeiten kommen, vor allem für diejenigen, die die Sprache des Geistes nicht zu verstehen wissen. Zuallererst werden diejenigen zugrunde gehen, die in mit Gold und Macht gewebte Kleider gekleidet sind, diejenigen, die ohne Macht und ohne Reichtum nicht leben können.“
„Eine Macht an den Ufern zweier Ozeane wird die stärkste der Erde sein. Es wird vier Jahre lang von Herrschern regiert, von denen das 44. das letzte sein wird.“ (die Prophezeiung hat sich nicht erfüllt, der 45. Präsident ist Trump, der 46. ist Biden).

Vorhersagen der "Schwarzen Spinne", Mönch Reno Nero

Diese unruhigen Zeiten sollten ein halbes Jahrhundert andauern, bis die Geschichte des „fleischlichen Menschen“ endet und eine neue, die des „spirituellen Menschen“, beginnt. Dies wird der Beginn einer neuen Ära sein, die 2500 Jahre andauern wird, die Menschen werden in Harmonie mit der Natur leben, danach werden die Menschen wieder in Sünden verstrickt sein.

„Die Menschheit ist dazu bestimmt, drei Fluten zu überleben: die erste ist Wasser, die zweite feurig, die dritte stellar.“

Nach der 3. Flut wird der Himmel für immer erlöschen und die Menschheit wird verschwinden.

Und so werden die Vorhersagen des Mönchs im Buch von Anna Marianis beschrieben: „Die 9 Zeichen der Apokalypse haben sich bewahrheitet. Was erwartet uns als nächstes? Vanga, E. Casey und andere Propheten über die Ereignisse der nahen Zukunft.“

Welcher vertrauenswürdig ist, ist schwer zu sagen. Dazu müssen Sie das Original studieren, aber im Internet gibt es nur Links zu verschiedenen Büchern über Martellis Prophezeiung.

„Am Ende des 20. Jahrhunderts ist eine schreckliche Wolke über dem Osten zu sehen“

„Am Ende des 20. Jahrhunderts werden in Europa tödliche Krankheiten wüten, die die Hälfte der Bevölkerung auslöschen werden. Insgesamt wird es 5 neue Krankheiten geben, aber eine davon wird den Menschen zugutekommen.“

Es wird zwei Sonnen und zwei Monde am Himmel geben. Es wird keine Nacht geben. Die Erde wird sich in eine brennende Hölle verwandeln, und es wird unmöglich sein, darauf zu leben. Erlösung kann nur in der Luft und im Untergrund gefunden werden. Die Leute werden 8 unterirdische Städte bauen. Bald wird es möglich sein, nur noch auf den Bergen zu leben, und die Gipfel werden von den Bergen abgeholzt. Viele Menschen werden vom Licht zweier Sonnen erblinden.

Es bleibt zu hoffen, dass der Menschheit ein glücklicheres Schicksal bevorsteht als das der Schwarzen Spinne, die ihr Netz in nahe und ferne Erdenepochen ausbreitet.

 

Medizinskandal Alterung

Share This Post

Herzlich Wilkommen auf unsere neue Webseite !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Translate »
error: Content is protected !!
Zur Werkzeugleiste springen