">

Share This Post

Featured Slider / Main Slider / News

Boxlegende Mike Tyson wurde die Rolle des Marihuana-Botschafters angeboten

Boxlegende Mike Tyson wurde die Rolle des Marihuana-Botschafters angeboten
Spread the love
Medizinskandal Krebs

Dem ehemaligen Schwergewichts-Champion Mike Tyson wurde der Job als Botschafter in Malawi angeboten.

Malawi, ein südwestafrikanisches Land, hat dem ehemaligen Boxer Mike Tyson eine diplomatische Rolle auf seinem Marihuana-Markt angeboten.

Mike Tyson ist ein Unternehmer, der in eine Marihuana-Plantage in den Vereinigten Staaten investiert und eine bekannte Persönlichkeit in der Marihuana-Welt ist. Seine Marihuana-Qualität ist auf dem Markt bekannt.

Malawis Landwirtschaftsminister Lobin Lo sandte einen Brief an Mike Tyson und bot ihm an, Diplomat für das Land zu werden, und lud ihn ein, sich ihnen bei neuen Gelegenheiten anzuschließen.

“Malawi ist bereit, in dieser Hinsicht zu kooperieren, und sie wollen, dass Mike Tyson Diplomat wird”, sagte Lobello.

Wizzy, ein führendes Unternehmen in der Marihuana-Produktion in Malawi, hat bekannt gegeben, dass Mike Tyson einer Zusammenarbeit zugestimmt hat und dass er die Marihuana-Pflanze bald besuchen wird.

Allerdings gab es Kritik an dem Angebot, da Mike Tyson in den 1990er Jahren wegen sexueller Belästigung inhaftiert wurde.

Hier sind einige der Länder der Welt, in denen Marihuana legal ist: USA, Portugal, Jamaika, Ecuador und Kanada.

ZawGyi-
Boxer Mike Tyson wurde die Rolle des Cannabis-Diplomaten angeboten

Dem ehemaligen Schwergewichts-Champion Mike Tyson wurde der Job als Botschafter in Malawi angeboten.

Malawi, ein Land im Südwesten Afrikas, hat dem ehemaligen Boxer Mike Tyson eine diplomatische Rolle auf seinem Marihuana-Markt angeboten.

Mike Tyson ist ein Unternehmer, der in eine Marihuana-Plantage in den Vereinigten Staaten investiert und eine bekannte Persönlichkeit in der Marihuana-Welt ist. Seine Marihuana-Qualität ist auf dem Markt bekannt.

Malawis Landwirtschaftsminister Lobin Lo sandte einen Brief an Mike Tyson und bot ihm an, Diplomat für das Land zu werden, und lud ihn ein, sich ihnen bei neuen Gelegenheiten anzuschließen.

“Malawi ist bereit, in dieser Hinsicht zu kooperieren, und sie wollen, dass Mike Tyson Diplomat wird”, sagte Lobello.

Wizzy, ein führendes Unternehmen in der Marihuana-Produktion in Malawi, hat bekannt gegeben, dass Mike Tyson zugestimmt hat, mit ihm zusammenzuarbeiten, und dass er die Marihuana-Pflanze bald besuchen wird.

Allerdings gab es Kritik an dem Angebot, da Mike Tyson in den 1990er Jahren wegen sexueller Belästigung inhaftiert wurde.

Medizinskandal Alterung

Share This Post

Herzlich Wilkommen auf unsere neue Webseite !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Translate »
error: Content is protected !!
Zur Werkzeugleiste springen